Wie lagere ich den Akku bei längeren Fahrradpausen, wie z.B. Winder oder längerer Urlaub?

Bitte den Akku immer über 15°C und nicht im vollgeladenen Zustand! lagern. Empfohlen sind 50-70% der Akkuladung.


Fehlercode „info 06“ im Display?

Bitte die Steckverbindung am Kabel zum Motor überprüfen. Achten Sie darauf das die Pfeile der Stecker zueinander zeigen und dann zusammenstecken.


Trotz einschalten am Display, keine Anzeige?

Akku überprüfen ob er richtig eingehängt wurde.


Wie kann ich bei einer Reifenpanne meinen Reifen flicken?

Bitte den Reifen nicht ausbauen, sondern den Mantel einseitig von der Felge abziehen, den Schlauch bis zu den Rohren des Hinterbaus herausziehen. Jetzt den Schlauch flicken und im leicht gefülltem Zustand einlegen. Dem Mantel wieder zurück auf die Felge drücken, Lauft aufpumpen und alles ist fertig.


Die Kette lässt sich nicht perfekt schalten oder schleift?

Rändelschraube am Daumen- oder Drehschalter ein bis zwei Rasten nach links drehen. Wenn das Problem sich verschlechtert, Rändelschraube in die andere Richtung drehen. Bitte nicht mehr wie ein oder zwei Rasten drehen und dann wieder eine Probefahrt um zu überprüfen ob das Problem behoben ist.

Linker Daumenschalter für Kettenräder an der Tretkurbel, rechter Daumenschalter für hinten am Rad.


Tageskilometer zurücksetzen

Das Fahrrad sollte mindestens 1 Meter gefahren sein oder die Schiebehilfe benutzen. Am Display den mittleren Knopf lang gedrückt halten, bis das Display „angeschalten“ ist obere und untere Taste gleichzeitig lang gedrückt halten, bis Tageszeit gefahrene km blinkt danach den mittleren Knopf kurz drücken.


Fahrrad mit Gepäckträger Akku in Betrieb setzen

Am hinteren Ende von unten den roten Kippschalter einschalten und dann am Display mit der mittleren Taste das Fahrrad starten.